Markt

Auch wenn die Finanzkrise zu Einkommenseinbußen führte, ist der Finanzsektor weiterhin einer der lukrativsten Branchen. Wichtig ist, heute eine Gesellschaft zu finden, die über ein breites Produktportfolio verfügt und ein zuverlässiger Partner auf dem Markt ist. Fusionen und Kooperationen rufen Verunsicherungen bei Finanzberatern hervor, weil sie oftmals neue Verträge und Veränderungen in der Vertriebsstruktur nach sich ziehen.

Gleichermaßen entscheidend für eine berufliche Zukunft ist das Einkommen. Nachfragerückgänge in einzelnen Produktsparten, beispielsweise bei Krankenvollversicherungen, müssen durch aufwärtsstrebende Sparten kompensiert werden. Auch hier stehen wir als Berater mit Alternativen zur Verfügung.

In dem Zusammenhang ist die Entwicklung in der Unabhängigkeit ein spannendes Thema. Denn laut einer Studie sind die Einkommen der Makler dort in den vergangenen zehn Jahren um 65 % gestiegen.

Detaillierte Informationen erhalten Sie gern in einem persönlichen Gespräch.

Kontaktformular